Wer sind wir…

Susanne Kempe-Fenton

BA in Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaft (D)
MA in Europäische Integration (GB)
Dozentin an deutschen und britischen Universitäten
Wildkräuterpädagogin BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung)
WaldorfpädagoginAufgewachsen mit dem Geschmack von Brennnesselsuppe, Huflattichtee und einheimischen Pilzragout. Ein Kind der Wälder und Wiesen. Geprägt von Georg Trakl, Wolfgang Borchert und Käthe Kollwitz. Eine Wandlerin zwischen sächsischen und angelsächsischen Welten.Aufgaben in der gruuna Schule:Klassenlehrerin, Lehrerin für Englisch, Gartenbau und ErnährungMitglied im Schulleitungskreis, Personalkreis, Schüleraufnahmekreis und FremdsprachenkreisGruuna Schule – ein 

:karten_herz:

ens Projekt!


Juliane Ullmann

Huhu, ich bin Juliane und werde ab diesem Schuljahr die Sonderpädagogik an der Gruuna Schule unterstützen. Bis Mitte Oktober studiere ich noch an der TU Chemnitz im Bachelor Pädagogik, danach  bin ich dann Vollzeit für euch an der Schule da.
Neben meinem Studium habe ich bereits an einer Schule im Förderbereich gearbeitet und Praxiserfahrung in verschiedenen pädagogischen Bereichen, wie der tiergestützten Pädagogik, sammeln können. Um noch besser in der Praxis agieren zu können und mein Wissen zu erweitern habe ich 2022 eine Weiterbildung zum diplomierten Lern- und Legasthenie-/DyskalkulietrainerEREL absolviert.In meiner Freizeit verbringe ich den Großteil meiner Zeit damit, im Stall die Pferde am Boden zu gymnastizieren und mich weiterzubilden.

Katja Hentschel

Mein Name ist Katja Hentschel. Ich bin im Bereich Schulmanagement tätig und freue mich, die Schule seit Sommer 2016 tatkräftig unterstützen zu dürfen. Ich arbeite im Schulleitungskreis, Personalkreis, Finanzkreis, Marketingkreis, der Bauorganisation Schulgebäude Saydaer Straße und Campus Neukirchen/Adorf und im Kreis sichere Schule/Sicherheitsmanagement mit. Der Aufbau einer Schule ist wunderbares zukunftsorientiertes Projekt, an dem ich mit Herzblut mitarbeite.


Tina Vogt

Seit April 2021 im Sekretariat tätig
Aufgabenbereiche im Sekretariat u.a. Telefondienst mit Eltern, Bearbeitung von E-Mail, Zuarbeiten für das Schulmanagement und die Geschäftsführung
Buchhaltung, Bearbeiten von diversen Schülerangelegenheiten,
Sicherheitsbeauftragte Lehrkraft.


Weiming Dai

Hallo, mein Name ist Weiming Dai und komme aus Sichuan, China.
Ich habe in meiner Heimat den Bachelor in der Fachrichtung Germanistik absolviert. Meinen Master habe ich in Deutschland im Jahr 2019 im Bereich Interkulturelle Kommunikation und Deutsch als Fremdsprache (DaF) abgeschlossen. Während meines Praktikums an der Volkshochschule Hildesheim habe ich viel Erfahrung und Methoden bezüglich des Fremdsprachenunterrichts gesammelt. Ich bin im Jahr 2020 nach Chemnitz gekommen und unterrichte seitdem Chinesisch für die Klassenstufen 1 bis 8.
In der Schule lernen wir in verschiedenen Präsenzunterricht das Hören und Sprechen der Sprache, sowie das Schreiben und Lesen der mysteriösen Schriftzeichen kennen.
Mit vielfältigen Projekten und Aktivitäten bieten wir die Chance, den Ursprung und die Entwicklung der chinesischen Kultur besser kennenzulernen, Klischees und Vorurteile abzubauen und die Traditionen der Chinesen mit eigenen Tätigkeiten zu erfahren: Wir üben die chinesische Kalligraphie mit Geduld und hoher Konzentration; wir machen chinesische Handarbeit voller Kreativität und Freude und wir machen das traditionelle chinesische Essen mit Herz und Leidenschaft.
In der Schule feiern wir auch zusammen viele coole Feste und Feiertage, wie das Chinesische Frühlingsfest, das Drachenboot-Fest und das Mondfest, welche uns wirklich viel Freude und unvergessliche Erinnerungen bringen. Ich wünsche euch im kommenden Schuljahr viel Spaß und Erfolg beim Chinesisch Lernen, und dass ihr tolle Erlebnisse über die Sprache und die Kultur sammelt.
Wir sehen uns gleich im Unterricht!



Natalie Grimm

Mein Name ist Natalie Grimm. Als ehemalige Leistungsschwimmerin und Hobbyvolleyballerin bin ich seit September 2021 die Sport-und Schwimmlehrerin an der Schule. Dabei halte ich die Schüler und Schülerinnen der Klassen 5 bis 8 auf Trap und unterstütze die Klasse 3 beim weiteren Erlernen des Schwimmens.


Anikó Orosz

Hallo, mein Name ist Anikó Orosz und ich arbeite seit Juli 2021 an der gruuna Schule. Ich bin staatlich anerkannte Erzieherin, habe viele Jahre in Kindertageseinrichtungen und als Dozentin in einem Freilichtmuseum gearbeitet. Hier in der Schule bin ich die Klassenlehrerin der 1. Klasse und Hortnerin. Berufsbegleitend befinde ich mich in der Ausbildung zur Waldorflehrerin.
Die Waldorfpädagogik und der handlungsorientierte Unterricht begleiten mich schon sehr lange in meinem Leben, doch nun kann ich beides in meine tägliche Arbeit einbinden. Ich freue mich jeden Tag, die Kinder beim Großwerden begleiten zu dürfen.



Annette Keinert

Hallo, ich bin Annette Keinert und seit Anfang September die neue Klassenbegleitung der 5. Klasse. Da ich mich privat sehr viel mit verschiedenen Handarbeiten beschäftige, habe ich die Chance unsere Kinder mit den alten Techniken vom Stricken, Häkeln über Weben und das Klöppeln vertraut zu machen. Mein großer Wunsch ist es die Kinder auf einem Stück ihres Lebensweges zu begleiten und Interesse für selbstgeschaffene Dinge zu wecken. Vor der Interessanten neuen Aufgabe in der gruuna Schule hatte ich viele Jahre die Gelegenheit mich um Jugendliche aus schwierigen schulischen und häuslichen Verhältnissen zu betreuen.


Kristin Kramer

Ich bin Kristin und arbeite seit 2019 als Sport- und Schwimmlehrerin an der gruuna Schule.
Nach meinem Magisterabschluss in Sportwissenschaft/Pädagogik/Psychologie war ich 10 Jahre im Kinder- und Jugendsport freiberuflich tätig und halte nun Klasse 1 bis 8 in Bewegung. 


Anett Seidel

Hallo, mein Name ist Anett Seidel. Seit Juli 2021 bin ich als Hortleiterin und Sonderpädagogin an der Schule tätig.
Ich bin gelernte Heilerziehungspflegerin, Heilpädagogin und angehende Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin.
Viele Jahre war ich in der Kinder- und Jugendhilfe tätig. Später sammelte ich Erfahrungen in der Behinderten-, Kleinkind- und Erlebnispädagogik.
Die Arbeit mit Kindern macht mir immer wieder aufs Neue Freude.



Jörg Winkler

Hallo, mein Name ist Jörg Winkler und in der Gruuna Schule bin ich schon seit 2021 tätig. Hierbei durfte ich im Lehrerteam der 7. Klasse als Klassenbegleiter und Vertretungslehrer auch schon selbst Unterricht gestalten sowie als Pädagogischer Hausmeister viele Projekte handlungspädagogisch mit unseren Schülerinnen und Schülern umsetzen und damit das Kollegium beim Bildungsauftrag unterstützen und entlasten. Nun werde ich als Klassenlehrer der achten Klasse die Kinder auf ihrem Weg begleiten und zusätzlich das begonnene Studium zum Waldorflehrer an der Schule fortführen. Dabei begleitet mich ein zentrales Thema: Wir lernen nie aus – lasst uns gemeinsam unser Wissen und Können erweitern! 


Michelle Wolf

Seit August 2021 bin ich, Michelle Wolf, als Klassenbegleiterin in der gruuna Schule unterwegs. Meistens findet ihr mich in Klasse 1, aber auch mal in anderen Klassen als Unterstützung. In meinem Pädagogikstudium habe ich mich besonders auf Interkulturalität und Mehrsprachigkeit spezialisiert und begleite die Klassen daher auch auf Englisch.


Wiebke Mankel

Mein Name ist Wiebke. Seit 2020 bin ich gruuna und derzeit die Große in Klasse 2. Da ich in meinem ersten Leben freischaffende Bratscherin in vielen Orchestern mit verschiedensten Stilrichtungen war, unterrichte ich unter anderem auch Musik an unserer Schule.


Cornelia Wollrab

Hallo, mein Name ist Cornelia Wollrab. Seit 2021 bin ich in der Sonderpädagogik der gruuna Schule unterwegs. Ich bin Pädagogin und Sozialarbeiterin und war bisher in verschiedenen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe tätig. Junge Menschen auf ihrem ganz individuellen Weg zur Selbständigkeit begleiten zu dürfen macht mir viel Freude. In enger Zusammenarbeit mit den Klassenteams erstelle ich z.B. sonderpädagogische Unterrichtsmaterialien und führe Einzel- und Kleingruppenförderung durch. Es ist mir ein großes Anliegen, die Fähigkeiten,  die in jedem von uns stecken,  heraus zu kitzeln.



Chung Hin Kong

Hallo, mein Name ist Kong aus Hong Kong.  Und ich bin der Englisch- und Chinesischlehrer in der Schule.  Ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie mich herumlaufen sehen.  Und vor allem, rede mit mir, denn ich beiße nicht.


Dorothea Schneider

Hallo, ich bin Dorothea Schneider. Seit August 2021 bin ich als Klassenlehrerin der Klasse 6 an der gruuna Schule. Ich habe Pädagogik studiert und bringe Erfahrungen als Dozentin für angehende Grundschulehrer im Bereich der Schulpädagogik mit. Auch im Kindergarten durfte ich bereits viele Erfahrungen sammeln.
In meiner Freizeit bin ich mit meiner Familie viel und aktiv in der Natur unterwegs. Egal ob zu Fuß oder mit dem Rad. Die aktive Freizeitgestaltung rührt aus meiner Zeit als aktive Leistungssportlerin her. Demnach bin ich für viele sportliche Aktivitäten immer zu haben und möchte die Bewegung auch gern in den Unterricht einfließen lassen.




Claudia Findeklee

Hallo, mein Name ist Claudia Findeklee.
Seit September 2021 bin ich im Sekretariat der gruuna Schule tätig.
Zu meinen Aufgaben gehören u.a. das Bearbeiten von Schüler- und Elternangelegenheiten, Telefondienst, Zuarbeiten für die Geschäftsleitung und das Schulmanagement,
sowie die Buchhaltung und das Bearbeiten von E-Mails.


Daniela Kliche

Mein Name ist Daniela Kliche. Seit Sommer 2020 arbeite ich bei der gruuna Schule als Lernbegleiterin/Legasthenietrainerin. Mein Ziel ist es die Schüler und Schülerinnen beim leichter Lesen und Schreiben zu unterstützten. Und wie ist es möglich entspannt zu lernen? Seit 20 Jahren bin ich Ergotherapeutin und seit 6 Jahren auch Heilpraktikerin für Psychotherapie. In meiner früheren Praxis habe ich am liebsten körperpsychotherapeutisch gearbeitet. Jetzt gefällt mir die Arbeit mit den Davis-Lernstrategien und dem Davis-Legasthenie-Korrekturprogramm am allerbesten.


Antje Lippert

Gemeinsam mit meinem Ehemann Christoph Herrmann habe ich die gruuna Schule gegründet.

  • Seit meinem 5. Lebensjahr Ausbildung in Akkorden, Klavier und Gesang
  • Lehramtsstudium für Musik und Germanistik
  • Ausbildung zum Gesangslehrer am Konservatorium
  • Lehrerin an Musikschule für Gesang, Keyboard und Klavier
  • Arbeit als Sängerin auf verschiedensten Bühnen im In- und Ausland
  • Seit 30 Jahren Sängerin im Universitätschor
  • Verschiedene Ausbildungen in der Pädagogik /Kommunikation mit Tieren, besonders Pferden und Hunden
  • Aufnahme eines Pflegekindes
  • Marathonläuferin
  • Mutter von drei Töchtern, begleitet durch langes Stillen, Windelfreiheit, ausschließlichem Tragen und Waldorfpädagogik
  • Gründungsvorstand der gruuna Stiftung, Trägerin der gruuna Schule
  • Gründerin der gruuna schule
  • Geschäftsführerin der gruuna Schule
  • Mitglied im Schulleitungskreis
  • Mitglied im Personalkreis
  • Mitglied im pädagogischen Leitungsteam
  • Mitglied im Marketing Team
  • Lehrerin für Handlungspädagogik
  • Lehrerin für Mensch und Tier
  • Leiterin  des schuleigenen Pferdestalles, sowie Trainerin für zirzensische Lektionen, Berittführerin
  • Ausbilderin der schuleigenen Pferde; von Herzen kommende, ganzheitliche Arbeit mit Pferd und Mensch für ein gelingendes Miteinander
  • Mein Wissen und Fühlen über Menschen, Pferde und Hunde erweitere ich seit über 35 Jahren kontinuierlich und bringe meine gesamte Kompetenz und Erfahrung in die achtungsvolle Arbeit mit Menschen und Tieren  ein
  • Coaching mit dem Pferd und sich selbst
  • Meine Kernthemen:
    • Klarheit
      Sage, was du meinst und meine, was du sagst
    • Struktur
    • Rückkehr zur eigenen Natur im Sinne von Finden innerer Stärke,  dem Aufbau einer selbstbewussten Kompetenz, Befürwortung, liebevoller Selbstermächtigung
    • Die Entdeckung von Selbstachtung und Eigenliebe
    • Entfaltung
    • Freie Persönlichkeitsentwicklung und
      Kompetenzerweiterung
  • Mein Motto: Hilf mir, es selbst zu tun


Providence Mupfunya

I’m from Cape Town, South Africa. I love teaching because I’m very passionate about the English language. I love learning about my students and the different cultures. I love traveling being out in nature and playing sports.


Julia Metzner

Hallo, ich bin Julia Metzner und arbeite seit 1.11.2021 an Danielas Seite als Lernbegleiterin/ Legasthenietrainerin.
Gelernt habe ich Physiotherapeutin und war in diesem Beruf 10 Jahre tätig. In dieser Zeit hatte ich die wunderschöne Aufgabe in einer Werkstatt für behinderte Menschen meine Therapien ausführen zu dürfen und die große Dankbarkeit erfahren zu können. Nun ist es mir eine große Freude die Kinder zu unterstützen und beim Lernen zu begleiten.

Cassandra Uhlemann

Hallo, mein Name ist Cassandra Uhlemann. Seit September 2020 bin ich ein Teil des Gruuna Pferdestallteams. Ich bin seit Juli 2020 ausgelernte Pferdewirtin in der Fachrichtung Haltung und Service. Ich bin für die Versorgung und Pflege der Pferde zuständig. Auch an den Stalltagen stehe ich für ALLE Fragen rund um das Thema Pferd zur Verfügung.




Zouhaier Tefahi

Mein Name ist Zouhaier Tefahi, ich habe seit Januar 2022 als Koch an der gruuna Schule die Aufgabe übernommen, leckeres, gesundes Essen mit dem netten Küchenteam für unsere Schüler zu kochen. Ich bin seid 30 Jahren in der Gastronomie tätig und es ist mir eine Freude, meine Kenntnisse hier zum Einsatz zu bringen.


Henrike Vincenz

Hallo, ich bin Henrike Vincenz. Seit November 2021 bin ich Teil des Pferdestallteams. Ich unterstütze die Versorgung und Pflege der Pferde. Vorher habe ich ein FÖJ im Tierpark Chemnitz gemacht und 2016 meine Ausbildung zur Tierpflegerin Fachrichtung Tierheim/Tierpension im Tierheim Röhrsdorf begonnen und 2019 erfolgreich abgeschlossen. Ich habe 14 Jahre Pferdeerfahrung und freue mich diese am Gruuna Pferdestall noch weiter ausbauen zu können.


Juliane Matejko

Mein Name ist Juliane. Seit 2020 bin ich Teil des gruuna-Teams und bestreite gemeinsam mit Klasse 3 den Schulalltag. Nachmittags begleite ich die Kinder außerdem im Hort.


Erdmann Hübner

Nach vielfältigen Erfahrungen als Klassen- und Fachlehrer an Waldorfschulen, als Mitglied von Schulleitung und Vorstand beim Aufbau und Betrieb einer Freien Waldorfschule bilde ich seit 2017 Waldorfpädagoginnen und -pädagogen aus und bin Mitglied der Seminarleitung von Campus Mitte-Ost – Seminar für Waldorfpädagogik in Leipzig. An der gruuna Schule berate und unterstütze ich den Aufbau der Schule besonders in pädagogischen Fragen. Ich leite und gestalte die pädagogischen Konferenzen sowie die Aus- und Weiterbildungen des Pädagogen-Kollegiums. Ich hospitiere im Unterricht und berate die Lehrer und Lehrerinnen.


B’Elanna Lippert

Mein Name ist B‘Elanna Lippert. Seit meinem 2. Lebensjahr begleiten Pferde mein Leben.
Ich liebe das Dressurreiten, sehe das Springreiten als Herausforderung und mein Steckenpferd sind das Lesen der Pferde und deren Ausbildung in zirzensischen Lektionen, sowie der Freiheitsdressur.
Im Oktober 2021 habe ich die Ausbildung zum Assistenztrainer abgeschlossen und unterstütze die gruuna Schule bei der professionellen Ausbildung der schuleigenen Pferde auch an Sonn- und Feiertagen.
Die Schüler und Lehrer an den Stalltagen  handlungspädagogisch zu unterstützen, macht mir sehr viel Spaß.

Benjamin Huke

Mein Name ist Benjamin. Ich bin derzeit vor allem in unserer Mittelstufe zu finden und arbeite dort als Klassenlehrer mit unseren Ältesten, der Klasse 8, zusammen. Hier schaffe ich Raum für vielfältige, breitgefächerte Lernerfahrungen und unterstütze unsere Schüler und Schülerinnen in ihrer individuellen Entwicklung. Nach dem Lehramtsstudium befinde ich mich nun in der Ausbildung zum Waldorf Klassenlehrer.

Cornelia Jantzen

Ich freue mich, dass ich die zukunftsweisende Pädagogik der gruuna Schule beim Thema „Legasthenie“ beraten und unterstützen darf.

Über mich:
Seit 1997 selbstständig, Inhaberin des Lernstudios Leonardo www.lernstudio-leonardo.de, Beratung und individuelles Training bei Legasthenie, Rechenschwäche, AD(H)S, Handschriftproblemen.

Nils Pintér

Mein Name ist Nils und ich habe kürzlich mein Studium im Bereich der Berufs- und Wirtschaftspädagogik an der TU Chemnitz absolviert. Ich arbeite seit Sommer 2022 in der gruuna Schule und beschäftige mich neben dem Schulmanagement vor allem mit der Frage, wie wir unsere Schülerinnen und Schüler künftig in Fragen der Berufs- und Studienorientierung optimal unterstützen können. Darüber hinaus freue ich mich ebenso darauf, im Fachgebiet Wirtschaft & Soziales als Lehrer der Oberstufe einen abwechslungsreichen Unterricht zu gestalten. Mein Ziel ist es zudem als Bindeglied zwischen den verschiedenen Rollen und Unterstützern unserer Schule, meinen Beitrag für ein gemeinsames, spannendes und lehrreiches Miteinander im Schulalltag zu leisten.

Batuhan Aytac

Mein Name ist Batu. Ich bin Englischlehrer an unserer Schule und Tutor der Klasse 9. Ich habe einen Bachelor-Abschluss in Sprach und Übersetzungwissenschaften und einen Master-Abschluss im Unterrichten von Englisch als Fremdsprache. Nach 10 Jahren Erfahrung an verschiedenen Sprachschulen, großen Unternehmen und Universitäten habe ich beschlossen, mich auf die Arbeit mit Kindern zu konzentrieren. Ich interessiere mich für die Sonderpädagogik und habe in den letzten 5 Jahren Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern gesammelt. Ich glaube stark an das inputbasierte Lernen der englischen Sprache und lege großen Wert auf die kommunikative Seite des Sprachenlernens.

Graziela Camacho

Hello everyone, I’m a native-American (Otomi-Chichimec tribe) from sunny Los Angeles, California and I’m an English teacher here at the school. I have a Master’s Degree in Teaching English as a second language from the Universidad de Alcalá de Henares – Franklin Institute, in Madrid, as well as the CELTA qualification from Cambridge English. Prior to relocating to Europe, I earned my Master’s in Arts Degree in Multimedia from California State University, Hayward, as well as a Bachelor’s in Music and Graphic Design from Chapman University in Orange County. Prior to working at the school, I taught ESL online to Chinese & Taiwanese kids as well as business English to adults here in Chemnitz. I’m also a Suzuki certified violin method teacher, books 1 & 2. My former role as an in-house corporate trainer of new technologies, led to my decision to pivot into teaching. In my free time I play violin with the Sächsisches Sinfonieorchester Chemnitz e. V. I speak English, Spanish and I’m working on improving my German with all you!  :smiley:                 *******************************************************************************************Hallo zusammen, ich bin eine gebürtige Amerikanerin (Otomi-Chichimec-Stamm) aus dem sonnigen Los Angeles, Kalifornien, und ich bin Englischlehrerin hier an der Schule. Ich habe einen Master-Abschluss im Unterrichten von Englisch als Zweitsprache von der Universidad de Alcalá de Henares – Franklin Institute, in Madrid, sowie die CELTA Qualifikation von Cambridge English. Bevor ich nach Europa zog, erwarb ich einen Master-Abschluss in Multimedia an der California State University, Hayward, sowie einen Bachelor-Abschluss in Musik und Grafikdesign an der Chapman University in Orange County. Bevor ich an der Schule arbeitete, unterrichtete ich online ESL für chinesische und taiwanesische Kinder sowie Geschäftsenglisch für Erwachsene hier in Chemnitz. Ich bin auch eine zertifizierte Suzuki Geigenlehrerin, Buch 1 und 2. Meine frühere Rolle als firmeninterner Trainer für neue Technologien führte zu meiner Entscheidung, mich auf das Unterrichten zu konzentrieren. In meiner Freizeit spiele ich Geige im Sächsischen Sinfonieorchester Chemnitz e. V. Ich spreche Englisch, Spanisch und arbeite daran, mein Deutsch mit euch allen zu verbessern :smiley: (bearbeitet) 

Tobias Trautmann

Hallihallo, ich bin Tobias und zusammen mit Marleen übernehmen wir die neue 3./4. Klasse als Klassenlehrer-Team. Nach meiner zwölfjährigen Zeit bei der Bundeswehr habe ich mich für ein Studium als Grundschullehrer an der TU Chemnitz entschieden und bin nun froh ein Teil der gruuna Schule zu sein. Vorrangig bin ich für den mathematischen und handwerklichen Teil in unserem jungen Team zuständig. Natürlich darf der Spaß und die Abwechslung im Schulalltag nicht zu kurz kommen, worauf wir viel Wert legen :lächeln:
In meiner Freizeit bin ich als aktiver Radsportler viel auf dem Mountainbike unterwegs und möchte dies bei Bedarf als AG anbieten.

Igor Solovyev

Mein Name ist Igor (auf dem Foto rechts).
Ich wurde in St. Petersburg geboren.
Vor 3 Jahren bin ich nach Deutschland gekommen und lebe jetzt in Zwickau. Als Kind hatte ich eine gute Stimme und habe gerne gesungen. Also habe mit dem 7. Lebensjahr professionell Musik in Chorschule begonnen. Nach dem Chorschule habe ich mein Studium an der Universität für Kultur und Kunst fortgesetzt.
Schon während meines Studiums war ich Leiter mehrerer Chören. Den größten Teil meines Karriere verbrachte ich an der Polytechnischen Universität (St. Petersburg) , wo ich über 20 Jahre lang den Studentenchor leitete. Später wurde ich als Dirigierlehrer und als Kantor von Männern Gottesdienstchor an die Theologische Akademie (St. Petersburg) eingeladen.
Um die Zeit während Lokdown nicht zu verloren, habe ich angefangen Orgel zu spielen.
Ich habe nicht viel Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, daher bin ich bereit, als Musiklehrer mich weiterzuentwickeln und unseren Schülern zu helfen, neue Dinge zu entdecken.

Anikó Orosz

Hallo, mein Name ist Anikó Orosz und ich arbeite seit Juli 2021 an der gruuna Schule. Ich bin staatlich anerkannte Erzieherin, habe viele Jahre in Kindertageseinrichtungen und als Dozentin in einem Freilichtmuseum gearbeitet. Hier in der Schule bin ich die Klassenlehrerin der 2. Klasse und Hortnerin. Berufsbegleitend befinde ich mich in der Ausbildung zur Waldorflehrerin.
Die Waldorfpädagogik und der handlungsorientierte Unterricht begleiten mich schon sehr lange in meinem Leben, doch nun kann ich beides in meine tägliche Arbeit einbinden. Ich freue mich jeden Tag, die Kinder beim Großwerden begleiten zu dürfen.

Nach oben scrollen